Was machen wir

Der Verein betreibt seit vielen Jahren ein Waffelmobil, mit dem wir auf Veranstaltungen zu sehen sind. So sind wir eine feste Institution auf dem Schützenfest in Olpe, der Wendener Kirmes und dem Weihnachtsmarkt in Attendorn. Unsere Helfer sind ehrenamtlich tätig und helfen uns Gelder zu beschaffen, die dann Betroffenen zugute kommen. Viele unserer Helfer sind schon seit vielen Jahren mit Begeisterung und Engagement bei der Sache. So unterstützen wir mit den Mitteln die wir erhalten unter anderem Freizeitangebote für Menschen, die aus wirtschaftlichen Gründen nicht in der Lage wären, eine solche Freizeit zu verbringen. Bisher wurden einmal jährlich alle Institutionen die sich mit dem Belangen von Menschen mit Behinderungen befassen zu unserer “Beiratssitzung” eingeladen. Dort wird in entspannter und konstruktiver Atmosphäre über anstehende Themen gesprochen. Wir sehen uns als Vermittler zwischen Menschen und Institutionen (Behörden, Dienste, Krankenkassen etc.). Ab Herbst 2013 übernimmt diese Aufgabe erstmals der Kreis Olpe. Auch die Geselligkeit kommt nicht zu kurz bei uns. So veranstalten wir unser Sommerfest, wo sich alle miteinander in gemütlicher Runde zum Grillen, Plaudern und Fröhlichsein treffen. Auf unsere Nikolausfeier freuen sich nicht nur die Kleinen. Manch Großer bekommt allerdings auch die Quittung für sein Verhalten von einem mitunter strengen Knecht Ruprecht.